Sanierung der L16 in Meindorf

Die Meindorfer Ortsdurchfahrt (L 16) wird saniert. Wie der Landesbetrieb Straßen NRW auf Anfrage mitteilte, handelt es sich um einen 700 Meter langen Abschnitt vom Ortskern in Richtung der Bonner Stadtgrenze. Sowohl auf der Fahrbahn als auch auf dem Radweg steht die Sanierung der Decke an – Kosten: 300.000 Euro

Unterführung wird einspurig – oder auch nicht.

Die Baustelle in der Unterführung, die schon im Mai 2018 starten sollte, verschiebt sich erneut. Jetzt heisst es Ende August soll es so weit sein, das Jahr hat die Bahn vorsichtshalber erst gar nicht angegeben. Nach Aussage im Generalanzeiger soll zunächst einmal einem Verdacht auf Kampfmittel aus dem 2. Weltkrieg nachgegangen werden. In ca. 6m … Read more

Unterführung wird einspurig – oder auch nicht.

Mehr Fluglärm durch Startbahnsanierung

Der Flughafen Köln/Bonn hat damit begonnen die angekündigte Generalsanierung der großen Start- und Landebahn vorzunehmen. Für die komplette Sanierung der 3,8 Kilometer langen Piste sind 34 Wochenenden eingeplant. Innerhalb 30-stündiger Bauzeitfenster von Samstagmittag bis Sonntagabend wird der bestehende Asphalt abschnittsweise abgetragen und erneuert. Während der Arbeiten ist die große Bahn für den Flugbetrieb gesperrt. Der … Read more

Mehr Fluglärm durch Startbahnsanierung

Rasenspenden für den Adlerpark – Nur noch wenige Flächen frei, jetzt Spendenquittung sichern!

Aktuell steht die langersehnte Sanierung unseres Fußballplatzes an. Dabei wird nicht nur die Rasenschicht komplett ausgetauscht, sondern auch z.B. Maßnahmen zu verbesserten Entwässerung getroffen.  Auch die Peripherie, wie z.B. die Auswechselbänke oder Tore, wird erneuert. FC Adler Meindorf muss nicht unerhebliche Eigenleistungen einbringen. Dazu zählt, neben der Arbeitsleistung der Mitglieder, die Verbesserungen der Infrastruktur, wie z.B. … Read more

Rasenspenden für den Adlerpark – Nur noch wenige Flächen frei, jetzt Spendenquittung sichern!

A59: Details zum Ausbau zwischen Köln-Porz und Bonn-Nordost

Die A59 ist eine wichtige Verkehrsachse im Großraum Köln/Bonn und verbindet rechtsrheinisch die beiden Städte, den Köln/Bonner-Flughafen sowie die Bevölkerungszentren im rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis. Auf ihrem gesamten Verlauf zwischen Köln-Porz und Bonn (23 Kilometer) soll sie mindestens sechs Fahrstreifen bekommen. Alle vier Abschnitte sind als Gesamtmaßnahme im Bundesverkehrswegeplan als „vordringlicher Bedarf – Engpassbeseitigung“ aufgeführt. Der Ausbau … Read more

A59: Details zum Ausbau zwischen Köln-Porz und Bonn-Nordost

Meindorfer Professor eröffnet Trigonometrischen Turm

Mechernich-Kommern. Am Donnerstag, 19. November, 14 Uhr eröffnet das LVR-Freilichtmuseum Kommern in seinem Eingangsgebäude den Info-Punkt „Trigonometrischer Turm“. Neben einem großen Modell eines Vermessungsturmes sind auch Vermessungsgeräte ausgestellt. Anhand der Aufzeichnungen des preußischen Hauptmanns und Vermessungsdirigenten Hans Bendemann, der zwischen 1886 und 1889 die Rheinlande vermessen hat, wird die Funktionsweise einer „Triangulation“ erläutert. Vor dem … Read more

Meindorfer Professor eröffnet Trigonometrischen Turm