Baustelle Unterführung Meindorf/Menden geht in Verlängerung

Ursprünglich war geplant, dass die Deutsche Bahn ihre Baustelle in der Unterführung Meindorf/Menden (Herstellung der Gehwege, Baustellen-Ampel) zum Monatsende abschließt.

Die Stadtverwaltung genehmigte der bauausführenden Firma nun am 26.01.2022 eine Verlängerung der Baustelle bis zum 28.02.2022. Ob dieser Zeitraum zum Abschluss der Bauarbeiten vollständig benötigt wird, bleibt abzuwarten.

Martin Metz, Ortsvorsteher

Penny-Markt wegen Umbau bis 03.02. geschlossen

Der Penny-Markt Meindorf wird wegen Umbauarbeiten für etwa eine Woche geschlossen.
Der Umbau ist Teil des von Penny neu entwickelten Markthallen-Konzeptes welches flächendeckend bis 2023 in allen Märkten des zur REWE-Gruppe gehörenden Discounters umgesetzt werden soll. Laut einem Bericht der Lebensmittelzeitung soll zudem das Angebot an BIO-Waren deutlich ausgebaut werden. Eine weitere Neuerung, die schon in etwa 200 Filialen Einzug gehalten hat, soll den Kassiervorgang beschleunigen. Mit der App „Scan & Go“ können die Kunden ihre Ware schon während des Einkaufs scannen und am Ende zeitsparend an einer Selfscanning-Kasse bezahlen. Ob dieses Konzept auch in Meindorf umgesetzt werden soll hat Penny bislang nicht mitgeteilt.

Laut Schild am Markt erfolgt die Schließung am 26.01., die Wiedereröffnung ist dann für den 03.02. geplant.

Fotos: Penny.de

S13-Bauarbeiten im Januar/Februar 2022

Die Deutsche Bahn AG teilt am 21.01.2022 mit:

An den kommenden Wochenenden werden im Bereich des Bahnhofs in Menden tagsüber Kabel- und Gleisarbeiten durchgeführt. Es kann dabei zu Lärmbelästigungen kommen. In folgenden Zeiträumen finden Bauarbeiten statt: 28. bis 31. Januar 2022, 4. bis 7. Februar 2022, 11. bis 14. Februar 2022. Wir setzen alles daran, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bitten wir um Entschuldigung. Die Genehmigungen für diese Arbeiten werden beim Rhein-Sieg-Kreis beantragt. Ein:e Ansprechpartner:in zu diesen Bauarbeiten steht Ihnen in den Bauzeiten unter der Telefonnummer 0152-37507593 zur Verfügung. Bei Fragen und Hinweisen können Sie sich auch per E-Mail an uns wenden über s13@deutschebahn.com. Bitte informieren Sie sich für Ihre Zugfahren rechtzeitig vorab über Änderungen im Fahrplan.

Ab sofort: Keine Quarantäneverfügungen mehr

Pressemitteilung der Stadt Sankt Augustin vom 19.01.2022:

Mit dem Coronavirus Infizierte und deren Kontaktpersonen erhalten ab sofort keine Quarantäneverfügung mehr. Damit reagiert die Stadt Sankt Augustin auf die Entscheidung des Rhein-Sieg-Kreises. Die Quarantäneregelungen ergeben sich aus der seit dem 16. Januar 2022 gültigen CoronaTestQuarantäneVO.

Aktuell wichtige Corona-Themen, bitte beachten Sie:

  1. Ab sofort erhalten mit dem Coronavirus infizierte Personen und deren Kontaktpersonen keine Quarantäneverfügung mehr. Die Regelungen zur Quarantäne für Infizierte und Kontaktpersonen ergeben sich aus der CoronaTestQuarantäneVO. Weitere Informationen gibt es hier.
  2. Sie erhalten regelmäßig keine weitere schriftliche Verfügung des Ordnungsamtes zu einer einzuhaltenden Quarantäne.
  3. Sie sind verpflichtet, die Bestimmungen zu einer Quarantäne gemäß der vorgenannten Vorschrift zu beachten. Eine Verstoß gegen eine eventuell bestehende Quarantäneverpflichtung stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit einem Bußgeld geahndet werden.
  4. Eventuelle Rückfragen können Sie an corona@sankt-augustin.de richten. Auch das Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises steht unter coronavirus@rhein-sieg-kreis.de für Rückfragen zur Verfügung.Bitte haben Sie Verständnis, dass es bei der Beantwortung zu Verzögerungen kommen kann.
  5. Zutritt zum Rathaus nur mit 3G und Termin.

Aktuelle Impfaktionen finden Sie auf dem städtischen Facebook-Kanal.

Vielen Dank für die Einhaltung der Corona-Regeln, insbesondere im Hinblick auf die Eindämmung zu Zeiten der sehr ansteckenden Omikron-Variante.

Schnelltest-Zentren in Sankt Augustin

Hier eine aktuelle Übersicht der Schnelltest-Zentren in Sankt Augustin (Quelle: Stadt Sankt Augustin, 21.01.2022):

Anfrage zum Neubau Feuerwehrhaus Meindorf

Das Feuerwehrhaus Meindorf soll neu gebaut werden. Der geplante Standort ist an der L 16, am Ende des Stichwegs zu den Häusern Bahnhofstraße 62 a-i. Gemäß letzter Auskunft der Stadtverwaltung sollen die Planungen bald beauftragt werden.

Die Anbindung des neuen Feuerwehrhauses an die L 16 dürfte aufgrund der Kurvenlage insgesamt schwierig sein.  Dies gilt auch deshalb, weil die Straßenbaulast bei Straßen.NRW liegt und hier entsprechende Genehmigungen erforderlich sein werden.

Daher wurde nun eine Anfrage formuliert, um mehr über die Planungen zu erfahren. Dabei geht es auch darum, wie Fußgänger*innen, Radfahrende und Pkw-Fahrer*innen außerhalb von Einsatzfällen das neue Feuerwehrhaus direkt von der L 16 erreichen können sollen. Ebenso Inhalt der Anfrage sind die Planungsvorgaben zu Energie, Begrünung, Fahrradabstellanlagen sowie die Art der Bürgerinformation.

Über die Antwort der Verwaltung wird berichtet.

Martin Metz, Ortsvorsteher

Rosenmontagszug Meindorf 2022 abgesagt

Auch  Rosenmontag 2022 wird es in Meindorf leider keinen Karnevalszug geben. Wie am 10.01. bekannt wurde, haben sich die Leiter aller Sankt Augustiner Karnevalszüge dazu entschieden, diese wegen der Corona-Pandemie abzusagen.

Dies kommt wenig überraschend, wurden in den letzten Tagen doch in vielen Gemeinden und auch den großen Städten die Züge ebenfalls abgesagt.  Es ist zudem aufgrund der steigenden Infektionszahlen und der Verantwortung der Organisatoren sehr nachvollziehbar.

Auch die vom Damenkomitee zwischenzeitlich geplante Weiberfastnacht-Sitzung 2022 wurde abgesagt.

Es bleibt zu hoffen, dass es in der Session 2022/2023 wieder heißen kann „Meendorf Alaaf!“

Martin Metz, Ortsvorsteher