Geodäsie – Oskar für den Meindorfer Prof. Dr.-Ing. H. Fröhlich

19.10.2015 – Der Verband Deutscher Vermessungsingenieure (VDV) hat sich eine Ehrenordnung gegeben. Nach dieser kann der Verband Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens mit der Verleihung des “Goldenen Lotes” ehren, die sich in besonderer Weise um die Ziele des Verbandes verdient gemacht haben. Stifter und Gestalter des “Goldenen Lotes” ist Dipl.-Ing. Wolfgang Kramer († 2014, Ehrenvorsitzender des Bezirks Köln).


Dieses Jahr wurde diese besondere Auszeichnung dem Meindorfer Bürger Prof. Dr. Hans Fröhlich, Ingenieur, Hochschullehrer und Geodät verliehen. Wir gratulieren an dieser Stelle herzlichst zur Auszeichnung. (Bildmaterial: VDV)