TSV Meindorf als Verein des Jahres erfolgreich bei Deutscher Meisterschaft im Gardetanzsport

Der TSV Meindorf 2015 e.V. hat allen Grund zum Feiern. Zur Krönung einer jeden Turniersaison, finden jedes Jahr die Deutschen Meisterschaften im karnevalistischen Gardetanzsport der Rheinischen Karnevals-Korporationen (RKK) statt. Der noch sehr junge Verein hat sich in sieben Kategorien um die beliebten Deutschen Meistertitel gemessen und belegte in fünf Kategorien die vorderen Podiumsplätze. Im Einzelnen konnte die Kindergarde und die gemischte Juniorengarde, wie auch im Vorjahr, den Titel des Deutschen Meisters sichern. Solomariechen Mara Glänzer ertanzte sich einen tollen 7.Platz und Solomariechen Mia Celik in derselben Kategorie einen hervorragenden 3.Platz. Bei den Senioren schaffte es die gemischte Garde auf Platz 2 und darf sich nun ein Jahr lang Deutscher Vizemeister nennen. Die neu gegründete Damengarde ertanzte sich den 7.Patz. Solomariechen Elle Simon ertanzte sich mit großer Freude den Titel der Deutschen Vizemeisterin.

Neben all diesen Erfolgen gab es für den TSV Meindorf bei der Siegerehrung eine Überraschung. Nach einer kleinen Laudatio verkündete Tanzturniergeschäftsstellenleiter Helmut Hohl, stellvertretend für den RKK, den Sieger in der Jahreswertung. Hier wurde der TSV Meindorf mit all seinen Aktiven zum Verein des Jahres gekürt. Neben Kriterien wie Anwesenheit auf allen Siegerehrungen, Top Ten Platzierungen und faires Verhalten gegenüber dem Verband und allen Aktiven, ist der TSV der verantwortlichen Jury im vergangenen Jahr besonders positiv aufgefallen.

Nach der Turniersaison ruhen sich die Trainerinnen Andrea Johannsen, Heike Schmidt (1.Vorsitzende) und Jessica Schmidt mit ihren TänzerInnen nicht aus. Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und es werden erneut Tänze einstudiert, die das Publikum im Kreis begeistern werden. Buchen Sie die erfolgreichen Tänzerinnen und Tänzer für Ihre Veranstaltung, egal ob Sitzungen, Geburtstage, Jubiläen oder Firmenfeiern. Kontakt: www.tsv-meinforf.de