Bürgerverein und ev. Kirchengemeinde bieten Unterstützung beim Einkauf an

Insbesondere ältere Menschen sind durch den Coronavirus stark gefährdet. Das erschwert ihnen die Selbstversorgung erheblich. Ortsvorsteher Peter Kespohl hat daher dem Bürgerverein Meindorf vorgeschlagen, einen Einkaufsservice für ältere Meindorfer anzubieten. Stefan Rosenbach, Vorstandsmitglied des Bürgervereins: “ Das tun wir sehr gerne. Wir versuchen festzustellen, ob es in Meindorf Betroffene gibt, die aufgrund der aktuellen Situation besondere Unterstützung zum Beispiel beim Einkaufen benötigen“. Hinweise und Anfragen nimmt der Bürgerverein per Mail unter Buergerverein-meindorf@web.de gerne entgegen. Und auch die ev.Kirchengemeinde Menden & Meindorf unterstützt bei Einkäufen und kleineren Botengängen. Tel: 02241/ 312160 (Gemeindebüro) oder 02241/8796483 Pfarrer Jan Busse, eMail: Jan.Busse@ekir.de. Darüber hinaus bietet die Stadt Sankt Augustin auch Unterstützung über ihre Seniorenberaterin Christiane Hellwig, Tel: 02241/243-444 an.