Kapellenbauverein verschiebt Kapellenfest und Mitgliederversammlung auf 2022

Mit Blick auf die aktuelle Coronasituation hat der Kapellenbauverein Meindorf informiert, dass die ursprünglich noch für März vorgesehene Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen nicht stattfinden kann. Sie wird im kommenden Jahr nachgeholt. Auch das traditionelle Kapellenfest wird bedauerlicherweise zum zweiten Mal ein Opfer der Pandemie. Ob die Gottestracht und die Prozession noch in diesem Jahr stattfinden kann, ist noch nicht absehbar. Dafür bittet der Verein um Verständnis.