Dauerregen 06.02.2022 – mögliches Sieg-Hochwasser

Die Freiwllige Feuerwehr Sankt Augustin teilt am 05.02.2022 mit:

“Der Deutsche Wetterdienst hat für den Sonntag Dauerregen vorausgesagt. Aus der Hochwasserzentrale wird gewarnt, dass der Pegel der Sieg sehr schnell steigen könnte.

Bitte begebt Euch nicht in Gefahr an der Sieg, auch wenn die Wege an der Sieg ggf. (noch) nicht abgesperrt sein sollten. Es droht Lebensgefahr. Am besten ihr meidet das Sieg-Ufer.

Zudem muss wieder mit Windböen gerechnet werden. Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8 ) gerechnet werden.”

Den aktuellen Pegelstand der Sieg (Pegel Menden) kann man übrigens hier abrufen

Martin Metz, Ortsvorsteher, 05.02.2022