www.meindorf.net

Rasenspenden für den Adlerpark – jetzt mitmachen!


Im Frühjahr 2018 (wahrscheinlich ab März) steht die langersehnte Sanierung unseres Fußballplatzes an.

Dabei wird nicht nur die Rasenschicht komplett erneuert, sondern auch z.B. Maßnahmen zu verbesserten Entwässerung getroffen. Zudem wird der Platz um 24 Meter verkürzt, um eine zusätzliche “Trainingswiese” der unterbringen zu können. Auch die Peripherie, wie z.B. die Auswechselbänke oder Tore, wird erneuert.
FC Adler Meindorf muss nicht unerhebliche Eigenleistungen einbringen. Dazu zählt, neben der Arbeitsleistung der Mitglieder, die Verbesserungen der Infrastruktur, wie z.B. die Umrandung (Gehweg) des Platzes und der Innenbereich des Vereinsheims (Duschen, Toiletten etc.). Um dies finanziell realisieren zu können, hat sich der FC Adler entschieden, virtuelle Anteile des Platzes gegen eine Spende zu verkaufen.

Dazu steht unter dem Link rasen.fc-adler-meindorf.de eine Parzellen-Software bereit.

Hier kann man sich einen oder mehrere virtuelle Anteile reservieren und dann bequem per Überweisung oder PayPal die entsprechende Spende an den FC Adler Meindorf zahlen. Die reservierten Parzellen werden dann innerhalb weniger Tage durch den Verein freigegeben. Eine Spendenbescheinigung wird auf Wunsch ab einer Spende von 100 Euro ausgestellt.

Der Name des Spenders erscheint online und zum Abschluss des Projekts auf einer Spendentafel im “Adler-Park”. Es kann selbstverständlich auch anonym gespendet werden. Weitere Informationen finden sich im Flyer des FC Adlers, der hier heruntergeladen werden kann.

Kartenvorverkauf für die Weiberfastnachtsparty

Das Damenkomitee Meindorf 1969 e.V. lädt alle jecken Frauen wieder zu seiner traditionelle Mädchensitzung an Weiberfastnacht, 8.Februar 2018, ab 15:00 Uhr in die Mehrzweckhalle Meindorf ein.
Seit Wochen werden bereits viele Karten bei Renate Lülsdorf, Tel. 02241/313500 abgeholt.

Für Kurzentschlossene sind dort auch noch Restkarten erhältlich. Nach dem abwechslungsreichen Sitzungsprogramm steigt dann ab 19:30 Uhr wieder bei freiem Eintritt die After-Sitzung-Party für alle Jecken.

Kalender 2018

Bezaubernde Fotos von Meindorf.
Auch in diesem Jahr gibt es vom Ortsring Meindorf wieder einen Kalender für 2018 mit Bildern aus und um den Ortsteil Sankt Augustin Meindorf. Der Hobby Fotograf  Walter Rosteck hat die Bilder für den Kalender wieder zusammengestellt, die Meindorf  in verschiedenen Motivenaus dem Ortsteil zeigen.  Ein Musterkalender im Format A4 kann bei W. Rosteck in Meindorf und bei Photo  Porst in der Huma  angesehen und gegen Vorkasse von 20 Euro bestellen werden. Der kleine Erlös aus dem Verkauf kommt wieder der Kasse des Ortsrings Meindorf zu gute.