Meindorf Kalender 2020 ist wieder im Angebot

Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Vom Ortsring Meindorf gibt es wieder einen abwechslungsreichen Kalender für 2020 mit Bildern aus und um den Ortsteil Sankt Augustin Meindorf. Der Hobby-Fotograf Walter Rosteck war auch in diesem Jahr fleißig auf Pirsch und hat Fotos für den Kalender zusammengestellt, die Meindorf aus verschiedenen Blickwinkeln des Ortsteils zeigen. Ein Muster des Kalenders im Format A4 kann bei W. Rosteck, Liebfrauenstraße 3 sowie im Frisörsalon Mester-Schmitt auf der Bahnhofstraße in Meindorf und bei Photo Porst in der Huma angeschaut und gegen Vorkasse von 20 Euro bestellen werden. Der kleine Erlös aus dem Verkauf kommt wieder der Kasse des Ortsrings Meindorf zu gute.

Weiterlesen →

Einladung zur Weiberfastnachtsparty 2020 in Meindorf

Goldhochzeit!! Partytime !! Bereits zum 50. Mal veranstaltet das Damenkomitee Meindorf seine traditionelle Mädchensitzung an Weiberfastnacht. Beginn des Jubiläumsprogramms, bei dem die Damen neben auswärtigen Kräften auch wieder selbst auf der Bühne der Mehrzweckhalle Meindorf stehen, ist am Donnerstag, den 20.Februar 2020, um 15:00 Uhr.

Eintritskarten können ab sofort bei Renate Lülsdorf (Tel. 02241/313500) bestellt werden. Der Kartenpreis beträgt 19,- € incl. Kaffee und Kuchen. Zur After-Sitzungsparty ab 19:30 Uhr sind bei freiem Eintritt dann auch die Männer herzlich willkommen.

Weiterlesen →

Das sind die Termine zum Adventsfenster in Meindorf

Auch in diesem Jahr findet erfreulicherweise wieder unser Adventsfenster statt, eine wunderbare Meindorfer Tradition. Einen herzlichen Dank an alle ausrichtenden Familien und Vereine, die sich über jeden Teilnehmer sehr freuen. Pünktlich um 18 Uhr geht es vom 1.-24. Dezember los. Den Anfang macht die Familie Kemmer, am Montag den 2. Dezember gefolgt von unserer Grundschule. 
Das diesjährige Thema ist „Durch den Advent mit Astrid Lindgren & Co.“. Wie im vergangenen Jahr kann das Thema der Geschichte selbst gewählt werden. Geschichten, die bereits angegeben wurden sind z.B. „Weihnachten im Stall“, „Tomte Tummeltott“, „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“, „Die kleinen Leute von Schwabedoo”…Weitere Beispiele könnten sein: „Es klopft bei Wanja in der Nacht“, „Nussknacker“, „Der kleine Prinz feiert Weihnachten“ Für die Teilnehmer (Kinder) soll es wieder ein symbolisches Mitnehmsel geben. Begleitet wird das Adventsfenster immer von einem Pastor der evangelischen oder katholischen Kirche.  Die Termine werden wöchentlich hier im Kalender veröffentlicht. 

Weiterlesen →

“Rote Socken” gewinnen das 7. Meindorfer Bouleturnier an der Grundschule

Die “Roten Socken” haben beim nunmehr 7. Meindorfer Bouleturnier den Pokal des Ortsvorstehers Peter Kespohl von der CDU Meindorf/ Menden zurückerobert. Ermöglicht hatte das Turnier erneut die Leiterin der kath. Grundschule Ute Stellberg sowie die Mitglieder des Fördervereins rund um Christina, die gemeinsam mit der Männerei auch wieder für ausreichend “Speis&Trank” sorgten. Die Spielleitung lag in den gewährten Händen von Wolfgang Zolper. 16 Mannschaften traten an, im Finale setzte sich

das Team der Meindorfer und Mendener “Genossen&Friends” gegen die “4 Hexen” um Monika Kurtsiefer und Nicola Hamann durch. Das Halbfinale konnte das Team ” Les Femmes Fatales de Boules” gegen den “Bürgerverein” für sich entscheiden.  Zuvor hatten auch die Grundschüler sowie einige “Ehemalige” der Grundschule ihr Schulturnier ausgetragen.

Weiterlesen →