www.meindorf.net

Abriss der Feldwegbrücke über die A59 hat begonnen

Lange war es angekündigt, am 29. April ging es los: Die Feldwegbrücke zwischen Meindorf und Hangelar wird abgerissen und im Zuge des Autobahn- und

Gleisausbaus S13 an der A59 bis März 2020 neu gebaut. Auch der Tunnel am Bahnhof Meindorf/Menden wird erneuert sowie die Bahnunterführung “Auf der Mirz”. Dadurch wird es in den kommenden Jahren zeitweilig zu erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen, die sich nach Angaben der Bahn und des Landesbetriebes Strassen NRW jedoch nicht vermeiden lassen.

Weiterlesen →

FC Adler: Sportplatz-Sanierung ist angelaufen

Die Stadt Sankt Augustin hat nach Ostern mit der angekündigten Sanierung des Sportplatzes an der Sieg begonnen. Und auch die Mitglieder des FC Adler packen mit “kleinem und großen Gerät” mit an. 

Weiterlesen →

Mehr Fluglärm durch Startbahnsanierung

Bild: Flughafen Köln/Bonn

Der Flughafen Köln/Bonn hat damit begonnen die angekündigte Generalsanierung der großen Start- und Landebahn vorzunehmen. Für die komplette Sanierung der 3,8 Kilometer langen Piste sind 34 Wochenenden eingeplant. Innerhalb 30-stündiger Bauzeitfenster von Samstagmittag bis Sonntagabend wird der bestehende Asphalt abschnittsweise abgetragen und erneuert.

Während der Arbeiten ist die große Bahn für den Flugbetrieb gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Querwindbahn (06/24) und die kleine Parallelbahn (14R/32L) geleitet. Insgesamt kommt es durch die Verwendung der Querbahn mehr Fluglärm in Meindorf. Die Generalsanierung der Bahn wird planmäßig erst zum 30. November 2018 abgeschlossen sein. Weitere Informationen zu den Flugbetriebsrichtungen finden Sie auf der Airport-Webseite.

Weiterlesen →

Vorstand der Männerei macht weiter

Am 22. März wurde im Restaurant Santorini der amtierende Vorstand der Männerei Meindorf von den anwesenden Mitgliedern für weitere zwei Jahre in seinen Ämtern bestätigt. So wird die  Männerei weiterhin vertreten durch den Vorsitzenden Frank Strahl, Kassierer Rene Potulski, Schriftführer Matthias Kaiser und die beiden Beisitzer Johannes Marx und Jakob Mahlberg. Der nächster Einsatz des Vorstandes und seiner Mitglieder ist auch schon in Vorbereitung: Traditionell besetzt die Männerei einen Bierpils zum Dämmerschoppen am Vorabend des 1. Mai.
Weiterlesen →